- - - Schnellwahl - - - Einstellungen - - - Trainer - - - Tafeln - - -
0
Anleitung
Schnellwahl Unter "Schnellwahl" können Sie einstellen, wieviele Stellen die Zahlen haben sollen, die Ihnen MentalMath präsentiert - und mit einem Klick auf die gewünschte Rechenart geht es dann auch gleich los.
Einstellungen Unter "Einstellungen" können Sie die von MentalMath vorgegebenen Zahlen genauer definieren. Haben Sie für vorherige Rechnungen im Menü "Schnellwahl" eine bestimmte Anzahl Stellen ausgewählt, so wird diese Wahl in die Maske von "Einstellungen" übernommen.

Bitte beachten Sie:
  • Bei Subtraktionen wird für alle Zahlen derjenige Zahlenbereich verwendet, der für die erste Zahl eingestellt ist.
  • Bei Divisionen müssen Ihre Einstellungen der Zahlenbereiche mit der Angabe "Dividend grösser/kleiner als Divisor" übereinstimmen.
Trainer Unter "Trainer" finden Sie vordefinierte Einstellungen mit steigendem Schwierigkeitsgrad. Sie können sich so ein Trainingsprogramm zusammenstellen, das Sie regelmässig üben. Zum Beispiel können Sie jeden Tag ein Additionsprogramm absolvieren, indem Sie von jeder Aufgabengruppe 10 Rechnungen lösen.
Rechnen Halten Sie den Mauszeiger auf "Lösung" und MentalMath zeigt Ihnen die Lösung der präsentierten Rechnung. Klicken Sie auf "GO!" um eine weitere Rechnung desselben Typs angezeigt zu bekommen (d.h. gemäss den Vorgaben, die Sie unter "Schnellwahl" oder "Einstellungen" gewählt haben).



>>> PDF Addieren im Kopf - Easy!

+ + + + +

Zahlen - Ziffern - Rechnen - Resultate

+ + + + +

MentalMath - Ihr Online-Trainer fürs Kopfrechnen. Addition, Subtraktion, Multiplikation, Division - hier können Sie üben bis die Synapsen rauchen! Denken Sie, Ihre Fertgkeiten mit Zahlen seien mangelhaft? Klicken Sie hier: >>> PDF Addieren im Kopf - Easy! und Sie finden Sie eine leicht verständliche Anleitung, wie Sie Ihre Rechenkünste spielen optimieren können!

+ + + + +

Wenn Sie wissen möchten, wer hinter MentalMath steckt, klicken Sie auf folgenden Link: www.patrickerni.ch.

+ + + + +

Weitere Websites von Patrick Erni:

+ + + + +